PMI – Spektralanalyse

Allgemein

Das Hauptmotiv für eine Spektralanalyse von Metallen ist die genaue Feststellung der chemischen Zusammensetzung eines Materials oder der Übereinstimmung von metallischen Materialien, welche in einer Konstruktion verwendet werden.

Prinzip der Methode

Die Methode der Spektralanalyse arbeitet mit Röntgenstrahlung, mit deren Hilfe auf Grundlage der Analyse der reflektierten Strahlen der Gehalt an Metallelementen im geprüften Material festgestellt werden kann. Mittels dieser Analyse kann der chemische Metallgehalt festgestellt werden. Die Messung erfolgt mit tragbaren Spektrometern, das Ergebnis ist sofort einsehbar.